A tribute to the podpimp

Podpimp
Podpimp

Nun höre ich doch dem Podpimp so lange zu und halte mich so gerne über Social Media und anderem interaktiven Schnick Schnack auf dem Laufenden.

Viele Podcasts sind in der Zeit gekommen und gegangen oder ich habe sie schlicht abbestellt. Aber der Alex ist geblieben.  Wie ich zum Podpimp gekommen bin weiss ich eigentich gar nicht mehr so genau, aber ich denke nachdem ich mir fliegende Hühner und Wasserwagen auf den iPod geladen hatte, wollte ich mal schauen, ob es veilleicht auch sinnvolles im Applestore gibt und bin mit  dem Stichwort Marketing beim Tellerrand gelandet und ich habe ihm sogar eine Spanienreise zu verdanken...

Ja, ganz richtig, das Wochenende in Barcelona habe ich indirekt Dir zu verdanken. 2008 in einer Folge hattest Du mal "Taken away" von digitalism als Klangteppich mit dem Hinweis dass der Song auf der Mercedes GLK-Webseite heruntergeladen werden kann.

 

Gesagt getan, allerdings musst man sich dafür registrieren, doch Mercedes ist ja vertrauenswürdig. Beim Registrieren dann ein Häckchen, ob man an einer Reise Verlosung teilnehmen möchte, in die GLK-Design-Metropolen Madrid, Barcelona, Hamburg etc ... nun ja, Hamburg klang für mich jetzt nicht so spannend ;-), aber ein Wochenende in Barcelona? Warum nicht!  Und das nenne ich mal Glück nur ein paar Tage später erhielt ich einen netten Anruf mit der Gewinnbenachrichtigung, also muss ich mich dafür im Prinzip auch bei Dir bedanken ;-) 

 

Und dann noch vor wenigen Wochen die Camptasia Verlosung, die uns in der Firma beim Collaborative Learning Portal unterstützt. Dein Podcast lohnt sich für mich also doppelt und dreifach, aber vor allem natürlich für meinen beruflichen Alltag.

 

Daher habe ich es jetzt auch endlich geschafft (Du merkst schon Spendenhinweis wiederholen hilft, man muss etwas ungefähr 7x wahrgenommen haben, damit man es registriert ;-) eine kleine Spende beizusteuern. Sie ist leider etwas kleiner ausgefallen als geplant, der Rest der Spende ging leider hierher.

 

Soviel zu meinem Rückblick.

 

Also weiter so und vielen Dank für letzten 250! (gut, bis ich das hier fertig hatte schon 253)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0