Frohes Neues

Willkommen 2010
Willkommen 2010

Wenn 2010 alle Stricke reißen, dann kann ich mich vielleicht noch als Küchenbauer engagieren. Stelle ich mich einfach vor Ikea und verteile meine Vistenkarten und los geht's. Aber noch ist es nicht so weit und die Schränke müssen jetzt erstmal beweisen, dass sie auch hängen bleiben.

Nach 3 Jahren Anlauf hat es endlich geklappt, einmal Silvester unter dem Brandburger Tor, mit Weltgrößen wie Luna, Jürgen Drews und ... na gut, lassen wir das ;-) Bleiben wir bei einer herrlich verträumten Schneelandschaft und friedlich feierden "ich sach mal Millionen" Franzosen, Italienern und ich glaube Berliner waren auch da. Tolle Sache das und weniger Böller-Kleinkrieg als in der Do-Nordstadt, definitiv. Bei dem persönlichen Schneeräumkommando auch gar keine Gefahr im Neuschnee zu versinken. Ein Service ist das in Berlin, klasse!

 

Der Schnee macht auf jeden Fall Lust auf mehr und bald ist es ja so weit. Hintertux, wir kommen!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0